Einzeltraining

Die ZugHundeschule in der Eifel


 

Einzeltraining.......

heißt für uns,

das jeweilige Team dort "abzuholen",

wo es gerade steht.

 

 

 

 

 

Hier haben wir die Möglichkeit  individuell und persönlich mit Ihnen und Ihrem/n  Hund/en zu arbeiten, auf Probleme einzugehen, gezielte Lösungsansätze zu erarbeiten  und Ziele zu fokussieren.    

 

Die Einzelstunden können unterschiedlich, angepasst an Ihre Bedürfnisse oder dem Leistungsstand Ihres Teams, gestaltet werden......

  • Sie sind absolute Anfänger und wollen "Zughundesportluft schnuppern" ?!
  • Sie möchten sich über Zughundesport (Dogscooting,Bikejöring, Canicross, Dogtrekking) informieren ?!
  • Sie sind bereits aktiv im Zughundesport und haben Probleme im Training, Equipment o.ä. ?!
  • Sie fühlen sich noch unsicher z.B. beim Dogscooting ?!                                     

 

 

Es besteht die Möglichkeit, mit Hilfe einer oder mehreren Videoaufzeichnungen  Probleme  des einzelnen Teams zu erkennen und gemeinsam, genau zu analysieren. Man kann gezielt Lösungen suchen und daran arbeiten.

Fortschritte werden oft erst im nach hinein, per Videoanschauung von "aussen" betrachtet, erkannt.  Was aber enorm wichtig ist für die weitere Entwicklung des gesamten Teams!!!

 

 

Kosten:               je Zeitstunde 50 Euro

Anfahrt:             sollte eine Anfahrt unsererseits erforderlich oder gewünscht                                                     sein , berechnen wir eine Anfahrtspauschale

                             von 10 Euro (bis 20km) / 20 Euro ( 20km- 50km)

 

 

Die Termine für die Einzelstunden werden

persönlich und individuell  vereinbart. 

Bitte nehmen Sie hierfür mit mir telefonisch (0171 95 99 075) oder

 per Mail  (Kontaktformular) Kontakt auf.


Das komplette nötige Equipment für die Einzeltrainingseinheiten,

wird Ihnen für diesen Zeitraum von uns kostenlos zur Verfügung gestellt.

 

Bitte bringen Sie lediglich einen geeigneten Fahrradhelm mit und ggf. Fahrradhandschuhe.